Tag der Architektur 2017: Zwei Projekte von Althaus Architekten durch Jury ausgewählt

Unter dem Motto "Architektur schafft Lebensqualität" findet am 24. und 25. Juni der bundesweite Tag der Architektur 2017 der Architektenkammern statt. Bis Mitte Februar konnten Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner sich mit ihren Projekten zur Teilnahme bewerben. "Ein hochkarätig besetztes Auswahlgremium wählte aus den 151 Bewerbungen die Teilnehmer aus. Hessen zeigt seine Bauten und steht am letzten Juni-Wochenende ganz im Zeichen der anspruchsvoll gebauten Umwelt", berichtet die Architektenkammer Hessen.

Gleich zwei Projekte von Althaus Architekten wurden ausgewählt und öffnen ihre Türen für Besucher.

Haus S. - Familienwohnhaus mit Schloßblick Führung: Sa. 24.06.2017, 14.30 Uhr, Teilnehmerzahl begrenzt. Zum Programm >>>

Haus S. - Familienwohnhaus mit Schloßblick
Führung: Sa. 24.06.2017, 14.30 Uhr, Teilnehmerzahl begrenzt.
Zum Programm >>>

Kleines Loft - Umbau eines Garagen- & Lagergebäudes Führung: Sa. 24.06.2017, 10.30 Uhr, Teilnehmerzahl begrenzt. Zum Programm >>>

Kleines Loft - Umbau eines Garagen- & Lagergebäudes
Führung: Sa. 24.06.2017, 10.30 Uhr, Teilnehmerzahl begrenzt.
Zum Programm >>>


Althaus Architekten suchen Verstärkung

Architekt (m/w), Start ab 04/05 2017

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium TU/FH Fachbereich Architektur
  • organisierte und strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
  • Kreativität, Motivation und Leistungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • professionelle Anwendung von CAD (Vectorworks), Photoshop, MS Office

Ihre Aufgaben

  • planerische Umsetzung von Projekten verschiedener Größen im Bereich Wohnungsbau
    und Bauten für Pflege u. Gesundheit von der Entwurfsplanung bis zur Ausführungsplanung
  • ggf. Bauleitungsaufgaben

Unser Angebot

  • anspruchsvolle und interessante Projekte
  • persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • gut ausgestattete Arbeitsplätze
  • freundliche Arbeitsatmosphäre
  • flexible Arbeitszeiten

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen an info@althaus-architekten.com. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Althaus Architekten suchen Verstärkung

Bauzeichner/- techniker (m/w), Start 04/05 2017
 

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung
  • mind. 5 Jahre Berufserfahrung
  • Kreativität, Motivation und Leistungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • organisierte und strukturierte Arbeitsweise
  • professionelle Anwendung von CAD-Software und MS Office
  • Erfahrung im Bereich AVA von Vorteil


Ihre Aufgaben

  • erstellen von Entwurfs und Ausführungsplänen, Detailplänen
  • Massenermittlungen
  • Bauvorbereitung
  • ggf. Bauleitungsaufgaben


Unser Angebot

  • anspruchsvolle und interessante Projekte
  • persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • gut ausgestattete Arbeitsplätze
  • freundliche Arbeitsatmosphäre
  • flexible Arbeitszeiten 


Haben Sie Interesse?
 

Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen an info@althaus-architekten.com. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Forza Alfa, forza AIT! - "Architektur & Auto" mit Christopher Althaus im Architekturmagazin AIT

In der Rubrik "Architektur und Auto" des Architekturmagazins AIT testen Architekten Autos und präsentieren diese vor ihren Bauten. Für die Ausgabe 6.2016 durfte Christopher Althaus den Alfa Giulietta 2.0 JTDM 16V testen. Dieser konnte nicht nur durch seine Sportlichkeit überzeugen, sondern machte mit seiner stromlinienförmigen Karosserie auch eine gute Figur im Kontrast zu den geradlinigen Gebäuden des Büros Althaus Architekten. Danke AIT, für die tolle Woche mit dem Alfa!

Umgewandelt - Garagen- und Lagergebäude wird zur Stadtwohnung

In der Marburger Innenstadt haben Althaus Architekten ein Lager- und Garagengebäude zu einer modernen Stadtwohnung umgebaut. Im Hinterhof der Blockrandbebauung stand es, das unscheinbare Lager- und Garagengebäude. Als Zwerg unter Riesen, umgeben von stattlichen, mehrgeschossigen und denkmalgeschützten Gründerzeithäusern, stand es teils ungenutzt auf einem Grundstück, nicht viel größer als die Grundfläche des Gebäudes selbst. Dreiseitig als Grenzbebauung ausgeführt und auf Tuchfühlung mit angebauten Nachbargebäuden, waren einige bauphysikalische und architektonische Aufgaben zu lösen. Unter anderem waren die Räume schwierig zu belichten. Doch schlummerte auch Potential in den alten Mauern, welches darauf wartete, entwickelt zu werden. So wurde z.B. größter Wert darauf gelegt, die vorhandenen Dachkonstruktion mit geringsten Eingriffen zu ertüchtigen. Dadurch konnte der Dachstuhl sichtbar belassen werden und seine filigrane Raumwirkung voll entfalten. 

Stolz präsentieren wir die ersten Bilder, wünschen der Bauherrschaft ein angenehmes Wohnerlebnis und danken herzlich für die partnerschaftliche und fruchtbare und Zusammenarbeit!

Internationales Architekturmagazin "AIT" veröffentlicht Poolhaus

Nach der Veröffentlichung im Cube Magazin Anfang des Jahres hat nun auch die AIT einen Artikel über unser Poolhaus publiziert. In der Rubrik "Innen/Aussen" zeigt die AIT ergänzend zum Heftthema eine Auswahl verschiedener Bauaufgaben aus den Bereichen Architektur und Innenarchitektur. Schön, dass wir dabei sein durften. Herzlichen Dank an das Redaktionsteam der AIT!

Aktuelles Projekt von Althaus Architekten - Neubau Wohnhaus R.

Heute möchten wir ein neues Projekt von Althaus Architekten vorstellen. Es handelt sich um das Wohnhaus für eine Familie in einem nahe gelegenem Stadtteil Marburgs. Das Haus ist als Stadthaus konzipiert und seine Typologie ist speziell auf das schmale Grundstück zugeschnitten. Die Aufenthaltsräume werden durch Dachterrassen in den Obergeschossen ergänzt und die bodentiefen Fenster verknüpfen Innen- und Außenraum. Wir hoffen, dass die Bewohner Spaß haben an den großzügigen Ausblicken in die hügelig malerische Landschaft des Marburger Umlandes!

Althaus Architekten im Cube Magazin

Unter dem Titel "Unaufgeregt modern - Ferienfeeling auf dem Nachbargrundstück" wurde das von Althaus Architekten realisierte Projekt "Privates Bade- und Fitnesshaus" in der Ausgabe 01/16 im Cube Magazin vorgestellt.

Nachdem das Projekt im Rahmen des "Tages der Architektur 2013" bereits in verschiedenen Medien publiziert wurde, haben wir uns auch über diese Veröffentlichung sehr gefreut. 

 

Althaus Architekten suchen Verstärkung für Architekturteam

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

 

Architekt (m/w) für Entwurfs- und Ausführungsplanung

 

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium TU/FH Fachbereich Architektur
  • organisierte und strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
  • Kreativität, Motivation und Leistungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • professionelle Anwendung von CAD, Photoshop, MS Office

Ihre Aufgaben

  • planerische Umsetzung von Projekten verschiedener Größen im Bereich Wohnungsbau
    und Bauten für Pflege u. Gesundheit von der Entwurfsplanung bis zur Ausführungsplanung
  • Bauleitungsaufgaben

Unser Angebot

  • anspruchsvolle und interessante Projekte
  • persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • gut ausgestattete Arbeitsplätze
  • freundliche Arbeitsatmosphäre
  • flexible Arbeitszeiten, ggf. Teilzeit
  • eine attraktive Vergütung

 

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen an info@althaus-architekten.com. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Aktuelles Projekt von Althaus Architekten - Neubau Haus D.

Längere Zeit haben wir nichts gepostet. Grund genug, um mal wieder ein aktuelles Projekt von Althaus Architekten zu zeigen. Abgebildet ist Haus D., welches am oberen Rand eines Dorfes nahe der Stadt Wetter im Landkreis Marburg-Biedenkopf gebaut wird. Die großen Fenster der bungalowartigen Wohnräume im Obergeschoss geben großzügige Ausblicke in die hügelige Landschaft frei, der rückseitige Garten-Patio sorgt für Privatssphäre auf der Terrasse. "Ein spannendes Haus", finden unsere Auftraggeber.

Internationales Onlinemagazin homify.de schreibt über das Private Bade- u. Fitnesshaus von Althaus Architekten

Am 11.12.2014 hat das internationale Onlinemagazin homify.de in einem Artikel über das von uns realisierte Private Bade- und Fitnesshaus berichtet. Herzlichen Dank an das Team von homify für den schönen Beitrag unter dem Titel "Kleines Haus mit hohem Wellnessfaktor"!

Unter folgendem Link ist der Artikel zu lesen: 
https://www.homify.de/ideenbuecher/12962/homify-360-kleines-haus-mit-hohem-wellnessfaktor

Althaus Architekten_Homify_Poolhaus_Blog_2.jpg

Haus S. : Baustellenimpressionen - Duktile Rammpfähle für einen sicheren Stand

Spezielle Bodenverhältnisse erfordern spezielle Gründungsmaßnahmen. Beim Haus S. kommen duktile Rammpfähle zum Einsatz, welche mit einem speziellem Bagger in den Baugrund gerammt werden. Die  Gebäudelasten werden durch die Rammpfähle in eine tiefer liegende Felsschicht eingetragen, damit das Gebäude sicheren Stand hat. Hier ein paar Impressionen der Tiefbauarbeiten.

Althaus Architekten Marburg_Duktile Rammpfähle

Haus S. - Schlossblick für 2 Wohneinheiten in Marburg

Unsere Praktikantin war in den letzten Tagen sehr fleißig, sodass wir den Entwurf schon als Modell betrachten können. Dadurch ist es uns möglich, die Qualitäten des Gebäudes optimal mit den Auftraggebern zu besprechen. Good job, Josephine!

Tag der Architektur 2013

Tag der Architektur 2013:
Althaus Architekten wurden von der Architektenkammer Hessen zur Teilnahme am Tag der Architektur ausgewählt und präsentierten zwei ihrer Gebäude: Das private Pool- und Fitnesshaus in Gladenbach, sowie das Projekt Büroumbau u. Interiordesign der FiNet AG. Vielen Dank an die zahlreichen interessierten Besucher und unsere Bauherren, mit denen wir die beiden Projekte realisieren durften! Uns hat's Spaß gemacht .